This website uses cookies to ensure you have the best experience. Learn more

Zusammnefassung Gesselschaftsrecht Und Ihre Gesetzlichen Hintergründe´Auf Basis Des Deutschen Bgb Und Hgb

2090 words - 8 pages

Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) oder auch BGB-GesellschaftPrototyp der Personengesellschaft.eine Vereinigung von (natürlichen oder juristischen) Personen, die sich durch einen Gesellschaftsvertrag gegenseitig verpflichten, die Erreichung eines gemeinsamen Zwecks in der durch den Vertrag bestimmten Weise zu fördern, insbesondere die vereinbarten Beiträge zu leisten (§ 705 BGB).Als nichtkaufmännische Gesellschaft führt sie keine Firma im eigentlichen Sinne: Diese ist gem. § 17 I HGB den Kaufleuten bzw. Handelsgesellschaften vorbehalten. Sie kann die Namen aller Gesellschafter mit einem die GbR andeutenden Zusatz führen. Zulässig ist aber auch die Führung einer firmenähnlichen Bezeichnung, vgl. nur die "ARGE Weißes Ross",Beispiele für GbR: Zusammenschluss von Bauunternehmen zur gemeinsamen Durchführung eines Bauvorhabens (sog. Arbeitsgemeinschaft ARGE). Auch beim Zusammenschluss von Personen zu einer Fahr-, Wohn- oder Spielgemeinschaft oder einem Investmentclub kann es sich um eine GbR handeln, der "gemeinsame Zweck" muss also nicht zwingend von gewerblicher Natur sein.Mit Eintragung in das Handelsregister wird die GbR zur OHG, unter Umständen auch zur KG, abhängig vom Gesellschaftsvertrag.Keine GbR, sondern eine Bruchteilsgemeinschaft liegt in der Regel vor, wenn bloß eine Sache gemeinsam gehalten und verwaltet wird.Wichtigste Unterscheidung: Wenn es einen Gesellschaftszweck gibt liegt eine GbR vor, ohne Gesellschaftszweck liegt eine Bruchteilsgemeinschaft vor, §§ 719 - 747 BGBEine Erbengemeinschaft kann keine GbR gründen.Gründung GbRMindestens 2 GesellschafterGesellschaftsvertrag muss Mindestinhalt § 705 BGB habenFormfreiEntsteht mir Abschluss des VertragsKeine Eintragung ins HR= Geschäftsführung / Vertretung § 714 BGB insbesondere § 709 BGBBeschränkungen gelten nur im Innenverhältnis, nicht im Außenverhältnis.Gesetzliche GrundlagenNach § 705 ff. BGB (dispositives Recht) sind die Vorschriften über die GbR zugleich Auffangvorschriften für alle übrigen Personengesellschaften.Konstitutiver Akt der Gesellschaftsbildung ist der Abschluss eines Gesellschaftsvertrages, der grundsätzlich nicht formbedürftig ist. Er kann schriftlich oder mündlich, aber auch stillschweigend erfolgen, z.B. durch das gemeinsame Beziehen einer Wohnung.Der Vertrag kann dann eine notarielle Beurkundung erfordern, wenn ein Grundstück, ein grundstücksgleiches Recht (beispielsweise ein Erbbaurecht) oder ein Recht an einem Grundstück in die Gesellschaft eingebracht wird (§ 311b BGB).Es bedarf im Gesellschaftsvertrag der Vereinbarung eines gemeinsamen (legalen) Zwecks. Geschäftsführungsbefugt sind nach dem Gesetz (§ 709 I BGB) alle Gesellschafter gemeinsam, soweit nicht etwas anderes vertraglich vereinbart ist.Im Verlauf des Bestehens der Gesellschaft...

Find Another Essay On Zusammnefassung Gesselschaftsrecht und Ihre gesetzlichen Hintergründe´auf Basis des deutschen BGB und HGB

Raum als funktionales Element in Kafkas: Erzählungen- Ein Bericht fuer eine Akademie, Die Verwandlung und Die Sorge des Hausvaters

3355 words - 13 pages undHillebrand die These auf, dass nur der Mensch in Isolation, also der Mensch ohnemitmenschlichen Dialog, begänne, mit dem Raum zu kommunizieren und ihn sichso zu erschließen. Durch diese Voraussetzung des Protagonisten setzte also erstder wahre Prozess der Aneignung der Perspektiven und Erlebnisstufen sowie desWesens des Raumes ein.12 Vgl. Fiechter, Erlangen 1980, 144.1.2 Grenzen:Kafkas Erzählungen sind geprägt von Grenzen, die in v

Kurzfassung im Bereich der allgemeinen Betreibswirtschaftslehre; Unterbereich Beschaffung Produktion (Grundstudium)

6418 words - 26 pages ür die Zahlung des Wechsels haftet Begrenzung der SicherungsanspruchsBGH: Bank hat bei der Auswahl der freizugebenden Sicherheiten einen eigenen Ermessensspiel​raum. Sie ist also insoweit frei; und es handelt sich um eine Wahlschuld gemäß § 262 BGB. Bei der Auswahl der freizugebenden Sicherheiten hat die Bank auf die berechtigten Belange des Kunden und von Drittsicherungsgebern Rücksicht zu nehmenKündigung durch

World War II - Explanations And Reasons

1187 words - 5 pages verbuchen, etwa durch die Wiedereingliederung des Saarlandes, den Anschluß Ã-sterreichs, die Abtretung des Sudetenlandes und die Bildung des Protektorates Böhmen und Mähren. Bis zu den letzten Kriegstagen und dem Verrat Hitlers am Deutschen Volk schien das Volk loyal zu sein, doch Krieg und Terror hatten ihre Spuren hinterlassen. Mit Beendigung des Krieges und dem langjährigen Totschweigen

Global Branding

6974 words - 28 pages Verhaltensweisen auf. Daher muss jede Kultur auf Basis ihrer eigenen Prämissen verstanden und analysiert werden. Man spricht vom so genannten Ethnokonsumerismus.Wenn man den kulturellen Kontext eines Landes nicht versteht, kann man auch deren Konsumentenentscheidungen nicht verstehen. Vor allem im Bereich des Brandings spielt es eine essentielle Rolle, bei der Namensgebung und der Markendefinierung, eine lückenlose Analyse aller Einflussm&ouml

Cuban Revolution On German

5197 words - 21 pages ;r Castro könnte es gefährlich sein weiterhin so strickt zu handeln, weil die Bereitschaft zu einer erneuten Revolution steigt, wenn der Lebensstandart und die Zufriedenheit des Volkes sinkt.Auch die diktatorischen Züge seiner Regierung, vor allem im Umgang mit politischen Gegnern sollten gemildert werden oder besser ganz verschwinden.Weitere interessante Fragestellungen, die sich auf der Basis dieser Facharbeit stellen können

Kultur der internationalen Unternehmung

6778 words - 27 pages war jedoch ein wesentl. Grund kulturelle Fragestellungen in das Blickfeld des Interesses von Praktikern und Wissenschaftlern zu rücken? Kultur hat also einen Einfluß auf das Verhalten in und von Unternehmungen.? Manche Autoren gehen sogar soweit, daß sie Kultur als die zentrale Einflußgröße der inter. Unternehmens- tätigkeit ansehen? Diese Aussage muß kritisch betrachtet werden, da ein Unt. Nat&uuml

Vernunft als Begriff der Aufklärung bei Hume und Kant

5673 words - 23 pages als konkrete Antwort auf diese Fragestellung schrieb, und die 1784 in der Berliner Monatszeitschrift, einer der bedeutenden Zeitschriften der deutschen Aufklärung, die von dem Berliner Bibliothekar Erich Biester und dem Gymnasialdirektor Friedrich Gedicke herausgegeben wurde, erschien. Kant sagt darin:"Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbst verschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen

Totalitarismus

3505 words - 14 pages , sowie auf die spätere Entwicklung der kommunistischen Staaten und die Ursachen für ihren Zerfall.2. DEFINITIONEN VON TOTALITARISMUSIm folgenden sollen die wichtigsten Totalitarismuskonzeptionen und ihre Vertreter seit Mitte des 20. Jahrhunderts bis heute dargestellt werden:2.1 ArendtDie deutsche Emigrantin Hannah Arendt war wohl die wichtigste philosophische Begründerin der Totalitarismustheorie nach dem 2. Weltkrieg. Sie unterschied

Massenmedien - Konstruierte Realitäten

7494 words - 30 pages ;rtigkeit der Medien, so daß sich Politik und Medien wechselseitig instrumentalisieren.Die Aufzählung von Inszenierungen am Beispiel politischer Rituale in bezug auf fernsehtaugliche Bilder läßt sich problemlos auch auf andere Bereiche übertragen. Viele Vereine, Verbände oder Organisationen - Unternehmen ebenso Gewerkschaften - arrangieren ihre Auftritte auf der Basis von eingeführten Ritualen. Jede Vereinigung &uuml

Ein Überblick über Die Alphabetisierung Von 1500-2000 In Deutschland Und Geeignete Fördermaßnahmen

7602 words - 31 pages der Schulalltag durch den Gedanken des selbstherrlichen Lehrens und des verknüpfenden Lernens geprägt. Der auf der Einheit eines Wortes ba-sierenden Ganzheitsmethode erging es nicht anders, auch ihre Erfinder Friedrich Gedi-ke (1779) und Christian Trapp (1780) konnten keine Breitenwirkung erzielen. Es dau-erte bis zum 19. Jahrhundert bis sich die Erkenntnis, dass das Lautieren gegenüber dem Buchstabieren vorzuziehen sei durchsetzen

Pensionskassenmodelle im Ueberblick

5148 words - 21 pages ;ckkaufswert auf die Pensionskasse des neuen Arbeitgebers übertragen wird.2.2.4 PensionskassenDas System, die Durchführungswege und die gesetzlichen Bestimmungen der Pensionskassen werden in Kapitel 3 dieser Arbeit genauer dargestellt.2.2.5 InvestmentfondsEs gibt drei Anwendungsbereiche für Investmentfonds im Bereich der betrieblichen Altersvorsorge :1. PensionsinvestmenfondsUrsprünglich ein privates

Similar Essays

Die Situation Von Migrantenkindern Im Deutschen Bildungssystem Nach Pisa Und Ihre Soziokulturellen Folgen

4728 words - 19 pages Stellung und Herkunft der Familie geklärt werden, was im Verlauf von PISA Rückschlüsse zwischen Bildungs- und Sozialniveau zulassen soll-te. Des Weiteren beachtete man nationale Herkunft, kulturelle Praxis und Humankapital um das sogenannte kulturelle Kapital der Familie herauszu-stellen, was unter anderem den kulturellen Hintergrund der Familie und ihre Umgangsformen beinhaltet. Auf diese Weise konnte unter anderem die Ein-gliederung

Musik Und Ihre Wirkung In Der Fernsehwerbung

3207 words - 13 pages allgemeinen und konkreten Zielsetzungen der Fernsehwerbung und ihre Wirkung auf den Konsumenten (Kapitel 4). Das nachfolgende Kapitel bearbeitet die Konzeption von Musik in der Fernsehwerbung. Bevor ich auf die Kompositionsformen entsprechender Musik und die Verwendung unterschiedlicher Musikstile im engen Zusammenhang mit Produktimage und Zielgruppe eingehe, werden eingehend die Bedeutung, die Funktionen und die Wirkung von Musik in der

Die Parallele Zwischen Werther Und Die Natur In Goethes "Die Leiden Des Jungen Werthers"

2178 words - 9 pages Zusammenhang zwischen "fühlendes Herz" und die Natur wird hier etabliert. Werther mag den Garten, weil es natürlich geschaffen wurde - von einem Herzen. Werther bevorzugt natürliche Dinge; oft bezieht er sich auf Homer und Ossian, zwei Autoren, die schrieben viel über die Natur. Auch bewundert Werther das Verhältnis zwischen Lotte und ihre Geschwister, weil das Verhältnis mütterlich ist. Das Mutterkindverhältnis ist

Diese überarbeitete Mitschrift Von Einer Vorlesung Mit Dem Titel "Das Dritte Reich" Bezieht Sich Speziell Auf Die Hitzlers Machtergreifung Und Die Gleichschaltung Im Führerstaat

1583 words - 6 pages ;ssen= es gibt keine wertfreie Forschungheute Abschied von der Zeitgenossenschaft ( Epoche der Mitlebenden)- Täter und Opfer sterben aus* Bei Historikern der Zeitgenossenschaft des Dritten Reiches tauchten außerdem starkeKonflikte aufgrund der unterschiedlichen persönlichen Erfahrungen auf. ( Bsp.: HermannLangbein ( Kommunist in Auschwitz) und Werner Best ( SS-Koordinator)* Zur ersten Generation der empirischen Geschichtsforschung